Vorsicht vor K.O.-Tropfen


Zum Fortgehen gehört ausgelassenes Feiern, Fröhlichkeit und Spass. Leider bleibt es nicht immer dabei. Manche Mädchen und junge Frauen erfahren sexuelle Gewalt nach der unbemerkten Verabreichung von K.O.-Tropfen.

 

In dem Workshop werden folgende Bereiche beleuchtet: Wirkung von Alkohol und K.O.-Tropfen auf Mädchen und junge Frauen, welche Schutzmöglichkeiten gibt es, rechtliche Aspekte, Hilfsangebote und Unterstützung.


» zurück zur Übersicht