ÜBER UNS

Der Frauennotruf Salzburg

Der Frauennotruf Salzburg ist eine feministische, überparteiliche und überkonfessionelle Fachberatungs- und Opferschutzeinrichtung zu sexualisierter Gewalt an Frauen und Mädchen. Unsere Beratung ist parteilich für Frauen und Mädchen, streng vertraulich, auf Wunsch anonym, nicht mit einer Anzeige verbunden und kostenlos.

 

Unser Team besteht aus einer Psychologin, Juristin, Sozialarbeiterinnen und einer Lebens- und Sozialberaterin.


Bundesverband Autonomer Frauennotrufe Österreichs (BAFÖ)

Im Herbst 2010 haben sich die fünf bestehenden österreichischen Frauennotrufe:

 

• Tirol

• Salzburg

• Oberösterreich

• Steiermark

• Wien

 

zu einem Bundesverband zusammengeschlossen. Zweck des Zusammenschlusses ist die verstärkte Vernetzung und Lobbying-arbeit im Kampf gegen sexuelle Gewalt. Ein erklärtes Ziel des BAFÖ ist der Aufbau von Frauennotrufen in allen Bundesländern.

 

Derzeit gibt es in Niederösterreich, Burgenland, Vorarlberg und Kärnten keine Fachberatungsstellen zu sexualisierter Gewalt.